- Grundschule Weiler zum Stein

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Archiv > Projektwoche Kunst



Natürlich konnten Franz Marc und Paul Klee nicht persönlich vorbeikommen.
Dennoch hatten alle unsere Grundschüler in der Projektwoche einen sehr intensiven Kontakt mit Kunst in allen Formen und Techniken.


Da wurde gemalt und übermalt, gedruckt, mit Draht und Pappmaschee geformt, mit Y-Tong- Steinen geschliffen und mit Naturmaterialien und Holz gebastelt.
Es wurden die Kunstgalerien in Waiblingen und Stuttgart besucht.
Die Kinder waren in altersgemischte Gruppen aufgeteilt. Sie arbeiteten kreativ, experimentell und sehr, sehr fantasievoll an ihren Werken.
Kurz gesagt: Sie bekamen einen Zugang zur Kunst, den die meisten sonst niemals erlangt hätten

Gegen Ende der Woche waren auch sehr handfeste Fertigkeiten wie Backen und das Herstellen von Obstspießen gefragt, um den Gästen der Vernissage am Freitag etwas anbieten zu können und um einen Teil der angefallenen Kosten zu erwirtschaften.

Einen großen Teil übernahmen auch zahlreiche Sponsoren, denen ich hiermit ganz herzlich danken möchte!

- Bürgerstiftung Leutenbach
- Firma Kärcher
- Kreissparkasse Waiblingen
- Volksbank Stuttgart
- Viele Einzelspenden von Eltern


Mein herzlicher Dank geht an alle Helfer, die zum Gelingen dieser besonderen Projektwoche beigetragen haben!

Danke auch an die beiden Chefplanerinnen Miriam Holzwarth und Heidi Kollross!

Wir blicken damit dankbar zurück auf  tolle, unvergessliche Kunsttage.

In den nächsten Wochen gibt es eine Fotogalerie im Schulhaus zu sehen.
Fotos und einen kleinen Film finden Sie auch unter zvw.de

Heinz Wolfmaier   Schulleiter




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü